Versand ab 50 EUR Bestellwert · Versandkostenfrei ab 150 EUR

Datenschutzhinweise

Die „La Caleta - Vineria“ nimmt die Datenschutzbelange ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung des Webshops geschützt wird. Wir haben daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen wir Ihnen unseren Umgang mit Ihren Daten erläutern.

Wir behalten uns vor, den Inhalt der Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, sie in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen:


1. Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durch-führung und die Inanspruchnahme unseres Webshops erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zäh-len zum Beispiel der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder das Alter.


2. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke: Zur Abwicklung Ihrer Bestellung (Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse, Ihre Lieferad-resse), zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mail-Adresse, gegebenenfalls Ihre Telefonnummer).


3. Automatische Datenerfassung durch Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher des Browsers gespeichert wird und die eine Analyse der Nutzungsdaten unserer Webseite er-möglicht. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Webseite mittels Cookies durch unser Computersystem automatisch erfasst: die Internetadresse (IP-Adresse), der Browsertyp und die Browserversion, die uns aufrufende Webseite (Referrer URL), das verwendete Betriebssystem, die Webseite, die Sie auf andere Webseiten weiterleitet sowie Datum und Zeit Ihres Zugriffs.

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseite und unsere Angebote optimieren zu können. Die Daten werden nach ihrer Ver-wendung gelöscht.

Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren.


4. Erhebung und Verarbeitung von Daten beim Einsatz von Google-Analytics

Diese Webseite benutzt Google-Analytics, den Webanalysedienst der Google Inc. (im weiteren: Google). Google-Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die im Zwischenspeicher des Browsers gespeichert werden und die die Analyse der Nut-zung unserer Webseite ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Webseite wird anonymisiert, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über-tragen und dort gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglied-staaten der EU oder anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europä-ischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benut-zen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websei-tenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser Add zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-On finden Sie hier:
http://tools.google.com/d/page/gaoptout?hl=de


5. Verwendung von Social Plug Ins (Facebook)

Diese Webseite verwendet sogenannte Social Plug-Ins (im weiteren: Plug-Ins) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc. (im weiteren: Face-book) betrieben wird. Die Plug-Ins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-In von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plug-In“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plug-Ins und deren Aussehen finden Sie hier:
http://developers. facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung des Plug-In erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unse-res Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (inklusive Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins in-teragieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten nutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, zum Beispiel um Ihre Nutzung unserer Webseite im Hinblick auf die Ihnen über Facebook ein-gebetteten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Akti-vitäten auf unserer Webseite zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammel-ten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungs-möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Daten-schutzbestimmungen von Facebook:
http://www.facebook.com/policy.php


6. Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (zum Beispiel elektronische Newsletter oder Angebotszusendung, Nutzung von Google Analytics) erteilt ha-ben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit wir Ihre per-sonenbezogenen Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen für beispielsweise pos-talische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen. In beiden Fällen richten Sie sich bitte an:

„La Caleta - Vineria“
Nicole Bonfiglio
Wielandstr. 26a
10707 Berlin
Telefon: 017622961254
E-mail: vineria@caleta.de

Nach Ihrem Widerruf werden wir die Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung verwenden und eine Versendung von weiteren Werbemitteln unterlas-sen.

Sie haben ferner das Recht, gemäß

– Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezo-genen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung o-der Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ih-rer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Pro-filing und gegebenenfalls aussagekräftigen Informationen zu deren Ein-zelheiten verlangen;

– Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervoll-ständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

– Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbe-zogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus-übung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Er-füllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen In-teresses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

– Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbe-zogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Lö-schung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsan-sprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

– Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitge-stellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortli-chen zu verlangen;

– Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.


7. Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Für die Abwicklung Ihrer Bestellung ist es mitunter notwendig, Ihre personenbezo-genen Daten an Dritte zu übermitteln (zum Beispiel Lieferanten oder Spediteure). Wir geben Ihre persönlichen Daten in diesem Zusammenhang nur weiter, wenn Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben oder soweit gesetzlich zulässig, wenn dies für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen zulässig ist.

Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rah-men zwingender nationaler Rechtsvorschriften.


8. Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinausgehende Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.


9. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unbe-rechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.


10. Auskünfte

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicher-ten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte an:

„La Caleta - Vineria“
Nicole Bonfiglio
Wielandstr. 26a
10707 Berlin
Telefon: 017622961254
E-mail: vineria@caleta.de