Catavento Albariño 2019
Catavento Albariño 2019

Vinosparati

Catavento Albariño 2019

Normaler Preis €7.99
Stückpreis €10.65 pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Catavento Albariño

    Catavento 

    Rias Baixas liegt in der Nähe der Atlantikküste in Galicien, nordwestlich von Spanien.

    Die Oberfläche ist granitartig, schließlichbefindet sich die Regionauf einer eher bergigen Landschaft.

    Bodegas Eidosela ist Teil von Fortuna Wines, die 2003 gegründet wurde, aus einer kleinen Gruppe unternehmungslustiger, gleichgesinnter Traubenbauern. Bodegas Eidosela befindet sich in der Unterzone 'Condado de Tea' und hat insgesamt 45 Hektar, von denen Albarino, Treixadura und Loureiro hauptsächlich wachsen.

    Das Unternehmen macht Weine, die modern aussehen und schmecken. Eidosela ist die Zusammenarbeit zwischen 61 Winzern, die oft aus Erbschaften sehr kleine Weinbergstücke einbinden.

    Das Wort „Catavento“ bedeutet auf galizisch (und auf portugiesisch) Wetterfahne. Somit wird es zunächst auf poetischer Weise angedeutet, dass die „Witterung“, der „Wind“ und die „Frische“ bei diesem Wein eine entscheidene Rolle spielen.

    Tatsächlich wird der Wein sehr stark vom atlantischen Klima geprägt. Die Weinberge befinden sich knapp 20 km vom Atlantik entfernt, direkt am rechten Ufer des Miño-Tals, wo die Winde aus dem Ozean ohne Hindernisse hineinströmen können. Und tatsächlich reflektiert sich dies im Charakter und Stil des Weines wieder.

    Sensorik

    Im Glas zeigt sich der Catavento mit heller, goldgelber Farbe und leicht grünlichen Reflexen. Die Nase zeichnet sich durch ein frisches Zusammenspiel von Aromen nach reifen, tropischen Früchten (Mango, Ananas), Aprikosen und grünem Apfel aus.

    Am Gaumen ist der Catavento trocken, rund und mit mittlerer Fülle. Cremigkeit und Säure befinden sich sehr harmonisch miteinander eingebunden und ausbalanciert. Angenehmer und fruchtiger, mittellanger Abgang.

    Serviervorschlag

    Der Catavento passt ideal zu sommerlichen Salaten, Sushi, leichte Fischgerichte, Risotto mit Garnelen und Erbsen oder einfach zum Aperitif.

    Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 7°C und 10°C

    Rebsorten

    100% Albariño

    Herkunft

    Spanien, D.O. Rias Baixas

    Rías Baixas ist die Bezeichnung eines spanischen Weinbaugebiets in Galicien. Seit 1988 hat das Gebiet den Status einer D.O. (Denominación de origen). Namensgeber des Gebiets sind die bis zu 100 Meter tiefen und 37 Kilometer langen Ria-Buchten an der Westküste Galiciens. In der Regionalsprache, dem Galego, bezeichnet man mit Rías Baixas einen Küstenabschnitt im Südwesten Galiciens. Die atlantischen Winde sorgen für Niederschlagsmengen von bis zu 1.300 Millimeter pro Jahr. Dies ist etwa dreimal so viel wie in der Rioja. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei maximal 15 °C. Dies sind ideale Voraussetzungen für spritzige und frische Weißweine sowie leichte, duftige Rotweine.

    Zutaten & Hinweise

    Enthält Sulfite

  • BODEGAS Vinosparati 
    ANBAUGEBIET D.O.Ca. Rias Baixas
    REBSORTEN 100% Albariño
    AUSBAU  In Stahlfässer

    ALKOHOLGEHALT 12,5%
    INHALT 0,75 l
    TRINKREIFE UND LAGERFÄHIGKEIT bis 2025
    TRINKTEMPERATUR 6°-10°C

    ALLERGENE Enthält Sulfite

    HERSTELLER VINOS PARA TI 2008, SL MONTSERRAT, 26, ler-la, 08770 08770 SANT SADURNI D'ANOIA (B E

    ALLERGENE Enthält Sulfite
  • Wir empfehlen in unserem Berliner Restaurant La Caleta